Unfall kann vermieden werden.

Wir informieren seit langem darüber, wie leicht Unfälle. die durch Reifenschäden veruracht werden, vermieden werden können.
Einfach den Reifendruck als einen wichtigen Bestandteil der Fahrsicherheit ernst nehmen und kontrollieren. Nicht unbedingt von Hand, sondern wärend der Fahrt durch ein elektronisches Reifendruckkontrollsystem, rdks, tpms.

http://www.kfztech.de/kfztechnik/fahrwerk/reifen/reifendruck.htm schreibt:
„Rund 40% aller Verkehrsunfälle sind mit zu geringem Reifendruck im Reifen verbunden. Und Untersuchungen haben gezeigt, dass bei jedem vierten Fahrzeug der Luftdruck nicht in Ordnung war. Obwohl Luftdruck und Spritverbrauch eng zusammenhängen, bleibt die regelmäßige Überprüfung des Reifendrucks leider eine Ausnahme. Der richtige Reifenfülldruck ist für die Leistungssicherheit und für die Wirtschaftlichkeit des Reifens von fundamentaler Bedeutung.“

Hören wir auf diese Zahlen oder lesen wir sie und merken wir sie uns auch?

Dann heißt es sich gut während der Fahrt über den Reifendruck informieren mit TireMoni

Schreibe einen Kommentar