TPMS, RDKS Probleme für KfZ Händler- TireMoni hilft!

EU Bestimmung für KfZ Händler- TireMoni hilft!

Ab 1.11.2014 ist für neu zugelassene Fahrzeuge ein Reifendruckkontrollsystem erforderlich. Das bringt Probleme für alle Händler, die EU-Reimporte verkaufen und diese nicht vor dem 1.11.2014 zulassen wollen. Diese Händler haben Fahrzeuge, die noch kein RDKS haben und die noch nicht zugelassen sind. Laut Kraftfahrzeug Bundesamt KBA (es gibt zur Klarstellung ein Schreiben vom KBA an das Ministerium in NRW) muss ab 1.11.2014 jedes neu zugelassene Fahreug ein tpms haben das der ECE R64 entspricht.

Das heißt für den Händler und Re-importeur gibt es jetzt nur 2 Möglichkeiten:

1) er macht vor dem 1.11. eine Tageszulassung. Damit verliert er den Neuwagenstatus und das Fahrzeug bringt ihm weniger.

2) er rüstet ein RDKS nach, das der ECE R64 entspricht. Hier eignet sich ein TireMoni System besonders. Es ist schnell und ohne Aufwand nachgerüstet, robust und preisgünstig. Https://shop.TireMoni.com

Für Fragen sind wir jederzeit unter support@tpm-systems.com erreichbar und freuen uns, Möglichkeiten mit und für den Händlern zu finden.
www.tiremoni.com

TM-100

Schreibe einen Kommentar