Das wird ein schöner Herbst mit TireMoni

Unsere Freunde und Bekannten haben den Sommer ausgekostet, waren mit dem Motorrad, dem Cabrio oder dem Familienwagen unterwegs an die Seen und Freibäder. Sie hatten Spaß an der Sonne, die Kinder spielten oder lernten Schwimmen, ließen die Eltern in Ruhe in die Sonne blinzeln und ein kühles Getränk aus der Eisbox nehmen. So macht Familie Spaß. Und, damit das auch im Herbst so bleibt, sorgt sich TireMoni um Möglichkeiten, den Reifendruck der Fahrzeuge automatisch zu überwachen. Keine teure Angelegenheit, für 129 Euro gibt es das TireMoni TM-150-NST. Ein neu entwickeltes Sensorensystem, das sehr leicht und schnell am eigenen Fahrzeug nachgerüstet wird.

Reifendruck-Kontrollsystem TireMoni TM-150-NST
Das TireMoni TM-150-NST Reifendruck-Überwachungssystem setzt Maßstäbe: Mit der neuen Sensortechnologie NST sind die Sensoren noch robuster und bieten verbesserte Funkübertragung und längere Lebensdauer. Das Gerät erfüllt die technischen Anforderungen der ECE R-64 (EU-Regelung u.a. für Reifendruckkontrollsysteme) und wird mit einer entsprechenden Prüfbescheinigung geliefert.
Natürlich ist auch das TM-150-NST ein typisches TireMoni: Kleines, attraktives und leicht ablesbares Display, 4 Sensoren, erweiterter Messbereich bis 5,5 Bar, Warnschwellen separat für jede Achse einstellbar.
Das TM-150-NST ist für alle Fahrzeuge der Zulassungsklasse M1 und M1G (Personenwagen) mit 4 Rädern ideal geeignet.
Das TireMoni TM-150-NST Reifenkontrollsystem zeigt permanent alle 4 aktuellen Reifendrücke an.
Nur damit haben Sie die Information, dass Sie immer mit dem optimalen Reifendruck unterwegs sind; so sparen Sie Kraftstoff und Reifen, reduzieren damit den CO2 Ausstoß und leisten einen wichtigen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt. Im Warnfall (Druckverlust) bekommen Sie eine optische und akustische Warnung über Hintergrundbeleuchtung und Signalgeber (“Piepser”). Den Gewinn an Fahrsicherheit bekommen Sie dabei auch noch geschenkt.

Schnell und günstig
TireMoni lässt sich in nur 5 Minuten installieren und muss nicht initialisiert werden; die Batterien sind wechselbar. Ein Satz Sensoren (nur 10g / Sensor) genügt für Sommer- und Winterreifen; Diebstahlsicherung ist im Lieferumfang enthalten. High-Tech Reifendruck-Kontrolle einfach günstig und jederzeit nachrüstbar.
TireMoni: “Ein Blick – voll informiert – mit Sicherheit ein gutes Gefühl!”

Technische Daten
Direkt messendes Reifendruckkontrollsystem mit Funkübertragung
4 Sensoren (Neue Sensortechnologie NST), Batterie wechselbar, 10g / Sensor
Messbereich: 0 – 5,5 bar, Genauigkeit: 0,07 bar (0 – 4 Bar)
Für jede Achse separat einstellbare Druck-Warnschwelle (Lo-P und Hi-P)
Für jede Achse separat einstellbare Temperatur-Warnschwelle (Hi-T)
permanente Anzeige aller 4 Reifendrücke
Temperaturabfrage per Knopfdruck
Erfüllt die technischen Anforderungen der ECE R-64

Schreibe einen Kommentar