#tpms. rdks

Ein junger Mann mit eleganter Frisur

schaut einer Dame an der Tankstelle beim Prüfen der Autoreifen zu und schüttelt den Kopf, ganz leicht. Er versteht nicht, wie jemand bei jedem zweiten Tankstopp das Ventilkäppchen abschraubt, den Kompressorschlauch zu befestigen sucht, dabei Luft aus dem Ventil lässt, dann nachpumpen will, den abgesprungenen Schlauch wieder befestigt, den Druckwert an der Säule einzustellen versucht, …

weiterlesen …Ein junger Mann mit eleganter Frisur

Nachrüsten erlaubt, nutzen Sie TireMoni.

Abschied vom kleinen Ventilschniepel. Mit der tpms/rdks Pflicht für Neuwagen, also der Vorschrift, Fahrzeuge mit elektronischer Reifendruckkontrolle auszurüsten, hat eine neue KfZ Aera begonnen. TPMS = Tyre-Pressure-Monitoring-System, RDKS = Reifendruck-Kontroll-System und deren Sensoren übernehmen jetzt die Kontrolle des Reifendruckes und der Reifentemperatur. Weshalb sollte ich nachrüsten? Sensoren sind verlässlich, sie vergessen keinen Prüftermin und, sie …

weiterlesen …Nachrüsten erlaubt, nutzen Sie TireMoni.

Geschwindigkeits-Bingo

Was ist das? 100, 80, 60, 60, 80, 60, 100, 80, 60….. richtig, Geschwindigkeits-Bingo nicht nur auf Schweizer Autobahnen. Auch in Deutschland findet dieses Spiel auf vielen Strecken statt. Weshalb? Zu unserer Sicherheit? Nur, für unsere Sicherheit, sind da nicht 60 km/h auch noch zu viel, wäre Schrittgeschwindigkeit nicht viel sicherer? Reglementierungen führen irgendwann zum …

weiterlesen …Geschwindigkeits-Bingo

TPMS nicht nur für Caravans

Elektronische Reifendruckkontrolle tpms von TireMoni spart Sprit, Reifen und Unfallkosten. Deshalb lohnt es sich, ein TireMoni System nachzurüsten Batterien können selbst getauscht werden: Die tpms Sensoren des elektronischen Reifendruckkontrollsystems TireMoni werden außen auf die Kraftfahrzeug Ventile angebracht. Das hat den großen Vorteil, dass die Sensoren ohne weiteres von Sommer auf Winterräder geschraubt werden können und …

weiterlesen …TPMS nicht nur für Caravans

TireMoni Einbauanleitung für Prüfingenieure

Hier eine TireMoni Einbauanleitung (nicht nur) für Prüfingenieure  Video Schritt 1: Packen Sie das Gerät und die Sensoren aus Schritt 2: Legen Sie die Batterien ins Anzeigegerät ein und achten Sie darauf, dass es eingeschaltet ist (zu erkennen daran, dass auf der Anzeige Zahlen zu sehen sind). Schritt 3: Legen Sie die Batterien in die Sensoren …

weiterlesen …TireMoni Einbauanleitung für Prüfingenieure

Sie sind momentan nicht online.