Top-Artikel

TPMS nicht nur für Caravans

Elektronische Reifendruckkontrolle tpms von TireMoni spart Sprit, Reifen und Unfallkosten. Deshalb lohnt es sich, ein TireMoni System nachzurüsten Batterien können selbst getauscht werden: Die tpms Sensoren des elektronischen Reifendruckkontrollsystems TireMoni werden außen auf die Kraftfahrzeug Ventile angebracht. Das hat den großen Vorteil, dass die Sensoren ohne weiteres von Sommer auf Winterräder geschraubt werden können und …

weiterlesen …TPMS nicht nur für Caravans

Reifendrucksensoren bis 11 Bar

Auch für Fahrzeuge die mehr als die sonst bei KFZ üblichen bis zu 4 Bar Reifendruck benötigen, eignen sich TireMoni Reifendrucksenoren zum schnellen Nachrüsten einer elektronischen Reifendruckkontrolle. Die Eigenschaften dieses tpms (Tire Pressure Monitoring System) sind in sehr detaillierten Datenblättern genau erklärt, auch die Montage und die erweiterte Nutzung. Wo finde ich nähere Informationen und …

weiterlesen …Reifendrucksensoren bis 11 Bar

Reifendruck-Kontrolle in Europa

Reifendruckkontrolle für Neufahrzeuge jetzt europaweit gesetzlich geregelt. Manche sagen: Reifendruck Kontrolle brauche ich nicht, es gibt bald selbstfahrende Autos und die kontrollieren dann den Reifendruck auch selbst. Oder: ich merke schon, wenn mit dem Reifendruck etwas nicht stimmt. Das erste Argument ist noch Zukunftsmusik, das zweite haushohe Selbstüberschätzung und technische Unkenntnis. Wann ist Kontrolle sinnvoll? …

weiterlesen …Reifendruck-Kontrolle in Europa

Aktuelles Thema: Reifendruck

Ein guter Druck im Fahrzeugreifen gibt Sicherheit. Das gilt für Trucks, LKW und Busse genauso wie für Caravans, PKW, Anhänger, Motorräder, Trikes, Quads und andere Fahrzeuge mit Bereifung, die Druckluft benötigt. Die Reifen können nur mit dem richtigen Reifendruck und der geeigneten Reifentemperatur gut arbeiten und das Fahrzeug sicher durch die Kurven bringen. Was bringt …

weiterlesen …Aktuelles Thema: Reifendruck

TPMS, RDKS Probleme für KfZ Händler- TireMoni hilft!

EU Bestimmung für KfZ Händler- TireMoni hilft! Ab 1.11.2014 ist für neu zugelassene Fahrzeuge ein Reifendruckkontrollsystem erforderlich. Das bringt Probleme für alle Händler, die EU-Reimporte verkaufen und diese nicht vor dem 1.11.2014 zulassen wollen. Diese Händler haben Fahrzeuge, die noch kein RDKS haben und die noch nicht zugelassen sind. Laut Kraftfahrzeug Bundesamt KBA (es gibt …

weiterlesen …TPMS, RDKS Probleme für KfZ Händler- TireMoni hilft!

tpms – und was macht der Anhänger?

Ein TireMoni Reifendruckkontrollsystem für PWK und Anhänger macht sich schnell bezahlt: Der korrekte Reifendruck reduziert den Spritverbrauch. Im Schnitt um ca. 5% – sagen die Reifenhersteller. Das klingt nicht nach viel, stellen Sie sich einfach vor, dass Sie in Zukunft für 1,34 statt für 1.40 tanken – ist doch nett, oder nicht? Und bei durchschnittlich …

weiterlesen …tpms – und was macht der Anhänger?

tpms – mit TireMoni verbessert.

  „Besser als Sex“ sagen manche, wenn sie sich mit der Beschleunigung des Autos in den Sitz drücken. In solchen Lebenserfahrungen denkt kaum jemand daran, dass der Kontakt zur Straße nur eine Handbreit pro Reifen ausmacht. Immer noch informieren sich viele Autofahrer nicht darüber, mit welchem Luftdruck die Reifen auf die Straße reagieren, ob sie …

weiterlesen …tpms – mit TireMoni verbessert.

Systemkunde Reifendruck 2

Reifendrukkontrolle, kleine Systemkunde von Dipl. Ing. Michael Schröttle Teil 2: Anzeige-Philosophien: Nur Warnung/Warnsymbol: Probleme: a) Anwender hat keine Information über den Reifendruck b) Der Anwender wiegt sich je nach System in (möglicherweise falscher) Sicherheit (siehe oben Blind-Spots) Vorteil: a) keine unnötige Ablenkung Anzeige nur eines Druckwerts mit Angabe der Radposition: Probleme: a) Ablenkung, da zur …

weiterlesen …Systemkunde Reifendruck 2

Systemkunde Reifen Sicherheit

Reifendrukkontrolle, kleine Systemkunde von unserem Dipl. Ing. Michael Schröttle Teil 1: 1) Systemtypen: Iindirekt messende Systeme (Differenzierung der Raddrehzahlen; Prinzip: Ermittlung des Reifen-Radius als Funktion des Luftdrucks) Probleme: a) keine Anzeige des Drucks, da diese Grösse nicht gemessen werden kann. Damit ist ein Spareffekt (Treibstoffverbrauch, Reifenlaufleistung) prinzipbedingt nicht erreichbar. b) Systembedingte Blind-spots bei gleichzeitigem Druckabfall …

weiterlesen …Systemkunde Reifen Sicherheit

Hoher CO2 Einspar-Effekt durch ReifenMonitor TireMoni

Eine neue Reifenstudie zeigt, dass Flottenbetreiber Unterstützung beim Reifenmanagement wollen. TireMoni bietet diese Unterstützung. Leichtes Rollen auf den Straßen wird nur durch gute und gut gefüllte Reifen möglich. Ein kleiner Schritt dazu ist das Messen des Reifendrucks an der Tankstelle. Wichtiger allerings das überwachen (monitoring) der Reifen während der Fahrt. Der ReifenMonitor TireMoni (englisch Tire …

weiterlesen …Hoher CO2 Einspar-Effekt durch ReifenMonitor TireMoni

Sie sind momentan nicht online.