Allgemein

Reifendruckkontrolle

Da sagen manche, Physiker argumentierten nicht politisch: „Der Kraftstoffverbrauch eines Fahrzeugs ist das direkte Ergebnis seines gesamten Widerstand gegen die Bewegung. Dazu gehört die Überwindung der Trägheit (Newton’s Law), Antriebs-Reibung, Straßen-Typen, der Rollwiderstand und der Luftwiderstand.“ Widerstand und nochmals Widerstand, wir kennen ja selbst auch manchmal einen Widerstand gegen die Bewegung, deshalb wollen wir uns …

weiterlesen …Reifendruckkontrolle

Rollwiderstand

zitiert aus: http://glossary.de.eea.europa.eu/terminology/sitesearch?term=rollwiderstand “Der Anteil des Rollwiderstandes an allen Widerständen beträgt ca. 20 – 25 Prozent. Das heißt: Jede vierte bis fünfte Tankfüllung wird nur zur Überwindung des Rollwiderstands verbraucht. Besonders bemerkenswert: Bis etwa 100 km/h ist der Rollwiderstand größer als der Luftwiderstand des Fahrzeugs! Die Art und Beschaffenheit der Reifen hat demnach einen erheblichen …

weiterlesen …Rollwiderstand

Klingende Sicherheit

und damit meinen wir nicht nur die Piepser auf der Intensivstation. Wer denkt, er/sie habe schon genug Elektronik im Auto, kann ja sein TireMoni Anzeigegerät in die Türtasche legen und sich akustisch warnen lassen, wenn der Luftdruck eines Reifens in Gefahr sein sollte. Auf jeden Fall bringt eine rechtzeitige Warnung bei Luftverlust im Auto- oder …

weiterlesen …Klingende Sicherheit