Monat: April 2014

Zum Osterfest ein TireMoni Reifentest

Fahrzeugreifen können nur richtig arbeiten, wenn der Luftdruck stimmt. ReifenMonitor TireMoni Ostern werden bemalte Eier gesucht und oft auch die Winterreifen gegen Sommerreifen gewechselt. Das dicke Winterprofil gegen eine leichtgängige Sommermontur auszutauschen spart Treibstoff, Geräusch und Nerven. Ziel ist es, Rollwiderstand zu vermindern und die Räder bei maximaler Bodenhaftung leicht laufen zu lassen. Das wird …

weiterlesen …Zum Osterfest ein TireMoni Reifentest

TireMoni, wir wundern uns über den Druck.

Auch wenn Ihr Fahrzeug ein Reifendruckkontrollsystem besitzt, kann sich das Nachrüsten mit einem TireMoni System lohnen. Der Ausfall eines werkseitig verbauten Sensors kostet unter Umständen mehr als ein tpms  TireMoni TM-130-4 Das TireMoni TM-130-4 Reifendruck-Überwachungssystem hat das Zeug zum Bestseller: Kleines, attraktives und leicht ablesbares Display, 4 Sensoren, erweiterter Messbereich bis 5,5 Bar (*), Warnschwellen …

weiterlesen …TireMoni, wir wundern uns über den Druck.

Entwarnung für Reifenwerkstätten

In den letzten Monaten wurde so manche Werkstatt, die auch Reifen wechselt, verrückt gemacht. Man solle teure Diagnose Geräte anschaffen um die werkseitg montierten Reifendruckkontrollsysteme (tpms, rdks) auslesen zu können. Die Kunden wurden verunsichert, denn für jeden Reifenwechsel wurden mehrere hundert Euro Mehrkosten in Aussicht gestellt. Hier gibt es Entwarnung: Erleichterung für die KFZ Werkstätten: …

weiterlesen …Entwarnung für Reifenwerkstätten