Monat: Oktober 2012

Systemkunde Reifendruck 2

Reifendrukkontrolle, kleine Systemkunde von Dipl. Ing. Michael Schröttle Teil 2: Anzeige-Philosophien: Nur Warnung/Warnsymbol: Probleme: a) Anwender hat keine Information über den Reifendruck b) Der Anwender wiegt sich je nach System in (möglicherweise falscher) Sicherheit (siehe oben Blind-Spots) Vorteil: a) keine unnötige Ablenkung Anzeige nur eines Druckwerts mit Angabe der Radposition: Probleme: a) Ablenkung, da zur …

weiterlesen …Systemkunde Reifendruck 2

Systemkunde Reifen Sicherheit

Reifendrukkontrolle, kleine Systemkunde von unserem Dipl. Ing. Michael Schröttle Teil 1: 1) Systemtypen: Iindirekt messende Systeme (Differenzierung der Raddrehzahlen; Prinzip: Ermittlung des Reifen-Radius als Funktion des Luftdrucks) Probleme: a) keine Anzeige des Drucks, da diese Grösse nicht gemessen werden kann. Damit ist ein Spareffekt (Treibstoffverbrauch, Reifenlaufleistung) prinzipbedingt nicht erreichbar. b) Systembedingte Blind-spots bei gleichzeitigem Druckabfall …

weiterlesen …Systemkunde Reifen Sicherheit