Monat: November 2011

Lob an TireMoni

Das AutoHifi-Magazin schrieb schon im Oktober 2010: “Dass die Nachrüstung der Erstausstattung oft meilenweit überlegen ist, beweist die TPM Systems AG mit ihrem pfiffigen Reifendruck-Kontrollset TiremoniTM-100. Wer das Set bestellt, wird zunächst kaum glauben, was er für seine 139 Euro alles bekommt: Vier Reifendruck- und Temperatursensoren zum Aufschrauben auf das Reifenventil, eine drahtlose Kontrolleinheit nebst …

weiterlesen …Lob an TireMoni

Richtiger Reifendruck spart Geld

Die Automobilclubs wissen über das Thema Bescheid. Hier zum Beispiel der TCS – Touring Club Schweiz mit einem kurzen und knackigen Video: Das Fazit ist simpel: Schon bei durchschnittlichen Fahrleistungen macht sich ein Reifendruckkontrollsystem in weniger als einem Jahr bezahlt über die Spritersparnis und die bessere Reifenlaufleistung. Und sicherer unterwegs sind sie ausserdem… Suchen Sie …

weiterlesen …Richtiger Reifendruck spart Geld

TCS WinterreifenTest 2011

Der TCS schreibt in seinem ausführlichen Testbericht über Winterreifen 2011: “Einzig das Nachrüstsystem von Tiremoni Checkair tm-100 kann mit den Herstellersystemen punkto Preis/Leistung mithalten. Die Wartungskosten sind gering und die Leistung ebenbürtig.” http://issuu.com/touring_online/docs/infotechtcs_winterreifen_2011_de/search Und genau diese geringen Wartungskosten machen sich schnell bezahlt. Die Sensoren können auf die Sommerreifen umgerüstet werden, die Batterien werden einfach ausgetauscht, …

weiterlesen …TCS WinterreifenTest 2011

Fuhrparkleiter, lasst euch fördern!

“Kein administrativer Mehraufwand für die Winterreifenumrüstung Positives Ergebnis: Die große Mehrheit (92 Prozent) der befragten Fuhrparkmanager gab an, durch die Umrüstung keinen administrativen Mehraufwand zu haben. Und das, obgleich bei rund 80 Prozent der Flottenbetreiber die Fahrzeugkosten anstiegen. Mehr als 82 Prozent der Unternehmen lassen die Reifen bei einem Vertragshändler, einer Markenwerkstatt oder bei lokalen …

weiterlesen …Fuhrparkleiter, lasst euch fördern!

Reifenwechsel

Lange Zeit fuhren Karren auf Vollholzrädern, dann wurden Speichen entwickelt, dann Metallreifen, schließlich Vollgummiräder und Luftreifen. Seitdem werden die Luftreifen immer weiter verbessert. Gut, dafür sorgt heute die Reifenindustrie und, wir können helfen. Jeder Reifennutzer kann dabei mitwirken, die viele Forschungs- und Entwicklungsarbeit, die in den heutigen Fahrzeugreifen steckt, so gut als möglich auf die …

weiterlesen …Reifenwechsel

Sie sind momentan nicht online.